Die endlose Reise der Alma M. Karlin: Leben, Werk, Nachlass

Die endlose Reise der Alma M. Karlin: Leben, Werk, Nachlass

Avtor: Barbara Trnovec
Die endlose Reise der Alma M. Karlin ist die erste wissenschaftliche Monographie der renommiertesten Alma-M.-Karlin-Expertin Barbara Trnovec über das Leben, Schaffen und den Nachlass der großen Weltreisepionierin aus dem slowenischen Celje. Das Buch zeichnet sich durch viele neue Erkenntnisse aus, die aus den innovativen Forschungsansätzen der Autorin hervorgekommen sind; sie beruhen auf den Texten von Alma M. Karlin, zahlreichen in Slowenien und Deutschland neu entdeckten Dokumenten sowie auf mündlichen Zeugnissen, vor allem derer, die sie persönlich kannten. Vor kurze wurde es vom Pokrajinski muzej Celje (Regionalmuseum Celje) auch in deutscher Übersetzung herausgegeben. Alma M. Karlin (1889–1950) war eine der größten Weltreisenden und deutschsprachige Schriftstellerin aus Celje, Slowenien. In den Jahren 1919–1927 bereiste sie als erste allein reisende Frau alle Kontinente. Mit dabei im Koffer sind ihre Schreibmaschine und ihr handgeschriebenes Wörterbuch in zehn Sprachen.

Leto izida: 2020

Št. strani: 167

Tip vezave: Trda vezava

ISBN: 9789616411431

Redna cena: 34,00 EUR
Nazadnje ogledano
Podobne publikacije
700

publikacij

300

avtorjev in avtoric

Dogodki

03. 06. 2024
Oddelek za sociologijo, Filozofska fakulteta Univerze v Ljubljani

Simpozij: Spominske študije in politična ekonomija v (post)socialistični perspektivi: med nostalgijo in kapitalom

30. 05. 2024
Oddelek za romanske jezike in književnosti, Filozofska fakulteta Univerze v Ljubljani

Jubilejni večer ob 40. obletnici francoske študentske gledališke skupine Les Théâtreux

29. 05. 2024
Oddelek za azijske študije, Filozofska fakulteta Univerze v Ljubljani

Razstava: Azija sredi Ljubljani: Življenje Skuškove zbirke

29. 05. 2024
Oddelek za slavistiko, Filozofska fakulteta Univerze v Ljubljani

Kinofilm AGRFT: Projekcija češkega filma Vsi dobri rojaki

29. 05. 2024
Oddelek za psihologijo, Filozofska fakulteta Univerze v Ljubljani

Temna stran osebnosti